Im-Garten-der-Pusteblumen-Cover-Noelia-Blanco-Valeria-Docampo-mixtvision
Freitag, 13. Dezember 2013

Rezension | „Im Garten der Pusteblumen“ (Bilderbuch)

Originaltitel: La vallée des moulins | Autor: Noelia Blanco & Valeria Docampo | 40 Seiten | ISBN: 978-3-9394-3580-8
Hardcover | 14,90 € | eBook | 10,99 € | Mixtvision Verlag | Sicht-/Leseprobe |


Im-Garten-der-Pusteblumen-Cover-Noelia-Blanco-Valeria-Docampo-mixtvision"Im Tal der Windmühlen haben die Bewohner das Wünschen verlernt, denn sie besitzen Maschinen, die ihnen auf Knopfdruck perfekte Momente vorgaukeln. Nur Anna, die Schneiderin, hat sich das Träumen bewahrt. Und so glaubt sie ganz fest daran, dass Sie einem Riesen seinen Herzenswunsch erfüllen kann: Er möchte fliegen! Doch wie verhilft man einem Riesen dazu, schwerelos zu schweben wie eine Feder?" (Quelle: mixtvision-verlag.de)

 

Ganz ehrlich? Wann hattet ihr zuletzt ein Bilderbuch in der Hand, wenn ihr nicht gerade Kinder habt? Es ist schwierig eines zu beschreiben/bewerten, aber ich probiere es einfach mal, denn bei mir ist „so ein Buch mit mehr Bild als Text“ auf jeden Fall schon einige Zeit her und ich frage mich: Wieso eigentlich?

 

Im Garten der Pusteblumen ist nicht nur für Kinder sondern spricht gleichermaßen, wenn nicht sogar mehr, die erwachsene Generation an. „Ein poetisches Bilderbuch über die Kraft der Herzenswünsche“ verspricht die Rückseite, die ebenfalls von den wunderschönen Pusteblumen verziert ist.

 

"Wie eine Geschmacksexplosion im Mund – nur für die Augen."

Dieses Buch vermag, das man jede Seite minutenlang voller Staunen und mit viel Genuss ansieht, damit einem kein Detail entgeht. Faszinierend und mit einer Selbstverständlichkeit strich ich mit meinen Fingern über die Bilder, die absolut hinreißend/talentiert/wunder- und liebevoll sind, sodass die lang vergangene Kindheit nur noch einen Hauch entfernt wirkt. Wie eine Geschmacksexplosion im Mund – nur für die Augen.

 

 

 

 

Meine Wertung

sys_Bewertung-5

 

 

Früherer Beitrag Nächster Beitrag