WORTFORM_2-1
Samstag, 4. Oktober 2014

Vorstellung | WORTFORM – Der Shop für Leseverrückte

WORTFORM_1Bereits im August entdeckte ich einen neuen Twitter-Follower, dessen Profil ich gleich total interessant fand, ausgiebig stöberte und es nun endlich schaffe zu sagen: I discovered something new… for you! @WORTFORM – Der Shop für Schreibsüchtige und Leseverrückte. Wenn das mal nicht wie die Faust aufs Auge passt, hm? Von Taschen, Tassen und Ansteckbuttons bietet der WORTFORM Shop bei Spreadshirt mit seinen Artikeln ein schlichtes aber modernes Design, die das "Langweiler"-Image von uns Leseratten ordentlich aufpeppen.

 

Am Shop selbst gefällt mir die simple Handhabung – entweder, man lässt sich alle (bisher um die 90 Stück) Artikel auf einmal anzeigen oder, falls man ein Motiv besonders schön findet, mit einem Klick im Menü auf 'Motiv' bekommt man nur die Artikel mit dem gewünschten Aufdruck.

 

Was mir ebenso positiv aufgefallen ist, sind die ausführlichen Beschreibungen zu den Produkten selbst. Ist es bei Einkäufen im Web nicht immer besonders wichtig, wie gedruckte Sachen dann in Wirklichkeit aussehen? Mit vielen Produktfotos und -beschreibungen werden technische Daten wie die Druckart ideal ergänzt und ich hatte beim Stöbern durchgängig das Gefühl hier seriös und gut aufgehoben zu sein.

 

Preislich wird der ein oder andere von einem Kauf absehen, ich persönlich sehe den Shop aber auch eher als Möglichkeit für ein "besonderes Geschenk" zum Verschenken oder schenken lassen. Oder man hat Glück und kann eines der immer wieder kehrenden Angebote wahrnehmen wie aktuell dieser Tweet eines bereithält.

 

Spätestens zu Weihnachten dieses Jahr werde ich bei WORTFORM bestellen und mich von der Qualität überzeugen. Von einer vergangenen Bestellung, die direkt über Spreadshirt lief, kann ich jedoch nur positiv berichten.

 

[slideshow_deploy id=’1347′]

 

 

Falls IHR vorhabt zu bestellen, würde ich mich über eure Erfahrungen in Form eines Kommentars sehr freuen. Ihr findet die Produkte, Ideen und mehr von der Dipl.-Des. Linda Iosivoni (Design & Fotografie) außerdem auch hier:

 

Facebook | Blog

 

Früherer Beitrag Nächster Beitrag