SuB-Abbau-1-Rückblick-KeineneuenBücherbisJahresende
Mittwoch, 2. September 2015

Keine neuen Bücher bis Jahresende | Der 1. Monat – Rückblick

Servus liebe Mitbrösler,
die ersten vier Wochen meines Vorhabens SuB-Abbau | Keine neuen Bücher bis Jahresende sind geschafft und ich kann mit stolz verkünden: Erfolgreich! *reißtHändeindieLuft*. Es ging mir erstaunlich gut dabei, was aber auch daran liegen könnte, dass ich generell weniger in verführerische, gut duftende und „tödliche“ Buchhandlungen gegangen bin. Der Klassiker: Verdrängung. In Woche 5 merke ich jetzt aktuell aber doch einen krassen Entzug und muss dringend in Schlaraffenland-ähnliche, buchige Gefilde und tiiiiief Luft holen. Freak.

Obwohl es noch gute eineinhalb Monate bis zur Frankfurter Buchmesse sind, habe ich jetzt schon Bammel, dass mein Vorhaben durch die Literatur-Götterhallen vereitelt wird… Nein Brösel, du musst stark bleiben! Natürlich füllt sich auch meine Wunschliste weiterhin und ein Joker (zur Erinnerung, ich habe insgesamt zwei bis Jahresende) ist schon für Firefight (Band 2 von Steelheart von Brandon Sanderson) reserviert.

Da kam die Erscheinung von Solitaire von Alice Oseman aus dem dtv Verlag jetzt vollkommen zur falschen Zeit, denn ich will es so ganz arg hart mega lesen >.< Entschuldigt meine flappsige Wortwahl, da spricht der Geek aus meinem Inneren. Dieses Buch ruft glatt nach mir, denn lt. meiner Bloggerkollegin Nordbreze geht es „um Blogs, Twitter, tumblr und ständig werden popkulturelle Dinge wie Sherlock, Harry Potter, Muse, Hunger Games erwähnt…“, ich komme gar nicht drum rum es zu lesen. Ich werde von meinen Lesern und anderen Bloggern immer mit dem Satz beruhigt, dass das Buch bestimmt auch im Januar noch gut ist (OH GOTT, bis Januar?!). Danke für eure gut gemeinte Unterstützung, tschakka! Weihnachten komm schnell oder lasst einen Lastwagen Bücher vor meinem Haus verlieren, die zählen als Geschenk .

Buchkaufverbot-Tweet-SuBAbbauKlar gibt es Momente, in dem ein Buchkauf besonders gut tun würde (siehe mein Posting links bei Twitter). Aber nein nein, halb so wild, das klingt verzweifelter als es ist, denn ich fühle mich bisher wirklich gut bei meiner Bücherdiät und kann mich immer noch kaum entscheiden, was ich aus meinen Regalen als nächstes lesen will. Vor allem mein Geldbeutel und ich führen derzeit eine sehr ausgeglichene Beziehung, das darf man nicht außer Acht lassen. Weiterhin positiv aufgefallen ist mir durch die begrenzte Jokerzahl, dass ich mir die Bücher, die ich im ersten Moment sehr gerne haben möchte, nochmal genauer ansehe und hierbei schon einige für mich ausschließen kann. Klingt eigentlich logisch, sollte immer so sein, aber bisher gab es keine besonders große „Grenze“ die ich mir selbst setzen musste. Bewusster selektieren – das möchte ich gerne weiterführen.

Hier die Titel,
die in der letzten Zeit auf meine Wunschliste (kurz: WuLi) gewandert sind:

Der kleinste Kuss der Welt von Mathias MalzieuKlaristesLiebe-SandyHall-Cover-FischerVerlag-SauerländerSolitaire-AliceOseman-dtvVerlag-CoverENDGAME2-DieHoffnung-JamesFrey-Cover-OetingerVerlag
Morgen ist es vorbei von Kathrin WesslingDieSchattenvonRacePoint-PatryFrancis-mareVerlag-CoverChangers2-Oryon-TCooper-AllisonGlock-Cover-KosmosVerlagU1_978-3-8052-5094-8_CPI_CremeTon.indd
LoveandConfess-ColleenHoover-dtvVerlag-CoverBadRomeoandBrokenJuliet2-Ichwerdeimmerbeidirsein-LeisaRayven-Cover-FischerVerlagNochsoeineTatsacheüberdieWelt-BrookeDavis-KunstmannVerlag-CoverDieAuserwählten4_KillOrder_Prequel_JamesDashner_ChickenHouseVerlag
U1_978-3-8052-5084-9.inddDieNachtschreibtunsneu-DaniAtkins-KnaurVerlag-CoverMondayClub-KrystynaKuhn-OetingerVerlag-CoverMindGames-TeriTerry-CoppenrathVerlag-Cover
HarryPotter1undderSteinderWeisen-farbigillustrierteBilderSchmuckausgabe-CarlsenVerlag
(Mit Klick aufs Cover gelangt ihr zur Verlagsseite)

 

Das letzte Buch, Harry Potter, habe ich mir auf den letzten Drücker noch im Juli vorbestellt, denn die farbig illustrierte Schmuckausgabe ist ein Must-Have für mich.

Ich bin noch sehr guter Dinge und habe so viele gedrückte Daumen von euch bekommen. Ich bin sehr zuversichtlich, dass ich es weiter durchhalte. Tschakka!!!

Euer Bröselchen ^_^

Früherer Beitrag Nächster Beitrag