Bücherzimmer_BröselsBücherregal_26122015_Beitragsbild
Samstag, 26. Dezember 2015

„Brösel, räum dein Bücherzimmer auf!“ (+ Liste zum Downloaden)

Servus liebe Mitbrösler, ich wünsche euch abermals schöne Weihnachten. Der 2. Weihnachtsfeiertag ist angebrochen und auch ich werde essenstechnisch heute Mittag noch mehr als verwöhnt, weshalb dieser Beitrag unter den Begriff Microblogging (sprich: ganz kurz und knackig) fällt. Ein kleines Vöglein zwitschert mir jetzt schon: Jaja, das sehen wir ja dann – möp.

Wie ich in „Ey, ich bin’s, das Leben“ | 1. Kommt es anders, 2. Als man denkt schon angekündigt habe, darf ich in der neuen Wohnung nun ein Bücherzimmer mein Eigen nennen. Da natürlich noch einige andere Dinge Vorrang hatten/haben, durfte ich mich vor Weihnachten nun eeendlich über meine (vorerst *hust*) letzten Regale für die buchigen Räumlichkeiten freuen.

Damit generell ein bisschen Platz in dem Zimmer ist, musste – jaaa, musste :D – ich die Bücher erstmal komplett unsortiert und wahllos in die Regale stellen, was dann aktuell noch so aussieht wie auf dem Bild.

Ich wäre kein Buchnerd, wenn nicht schon seit Wochen mein Kopf rattern würde, WIE ich die Bücher nun sortieren möchte. Glücklicherweise kam ich hier schnell auf einen grünen Zweig und hab mich generell wieder auf die Trennung von Hardcover und Taschenbuch geeinigt. Nach Farbe wollte ich sie auch wieder sortieren, jedoch möchte ich Reihen beieinander lassen, das werde ich also direkt beim Einräumen entscheiden müssen. Hashtag #Luxusprobleme ;-)

Bereits letztes Jahr hatte ich auch mit einer „Bücherinventur“ begonnen, die ich jetzt nochmal ganz von vorne starte und mir eine kleine Hilfe in Form einer Excel-Liste erstellt hab. 1. Wollte ich schon immer wissen, wie viele Bücher ich insgesamt habe und 2. davon noch ungelesen sind. Vor allem für die SuB Abbau Extrem Challenge (Anmeldung noch bis 15. Januar 2016 möglich) wären das wichtige Infos.

Falls ihr eure Regale auch gern mal in einer (wirklich sehr simplen!) Liste eintragen, sortieren und gezählt haben wollt, stelle ich sie folgend zum kostenlosen Download bereit. Ihr dürft sie selbstverständlich gerne farblich so formatieren wie sie euch gefällt oder weitere Felder mit Infos zu den Büchern hinzufügen, sollten euch welche fehlen. Der Unterschied zwischen der „Blogger“- und der „Leser“-Liste besteht allein in dem „Rez.-Ex“-Feld, das Platz für den Eintrag von evtl. Rezensionsexemplaren für meine Bloggerkollegen bereithält. Alle anderen brauchen sich davon nicht irritieren lassen :-)

Bücherverzeichnis für Leser

Bücherverzeichnis für Blogger

 

Meldet euch, solltet ihr dazu Fragen haben oder Probleme auftauchen. Ich melde mich wieder ab für heute, sende euch wirklich sonnige und tolle Grüße.

Signatur_Brösel1

 

Früherer Beitrag Nächster Beitrag

Dein Kommentar:

17 Kommentare

  • Antworten Nina Samstag, 26. Dezember 2015 um 14:53

    Oh, ich bin ja so neidisch auf dein kleines Bücherparadies! Ein Ort zum Wohlfühlen! Viel Spaß noch beim Bücher sortierten, Bücher auflisten, Bücher ins Regal stellen, Bücher lieb haben und und und…

    Viele Grüße
    Nina

    • Antworten Bröselchen Dienstag, 29. Dezember 2015 um 19:41

      Liebe Nina,
      vielen Dank für dein begeistertes Feedback, das ist ja richtig spürbar :D. Du sagst es, ich fühle mich jetzt schon sehr wohl und freue mich immer, wenn ich nur eine Stunde Zeit hab und darin das zu tun, was du so schön aufgezählt hast <3.
      Vielen Dank Dir und rutsch gut ’nei ins Jahr 2016
      LG, Bröselchen ^_^

  • Antworten Marina Samstag, 26. Dezember 2015 um 17:18

    Ich möchte jetzt auch gerne ein Bücherzimmer einräumen. Kann ich dich mal kurz besuchen? :D :D :D :D :D

    • Antworten Bröselchen Dienstag, 29. Dezember 2015 um 19:43

      Liebste Nordbrez… äh Marina :-),
      na klar, komm vorbei, das Gästebett steht MITTENDRIN und du bist herzlich willkommen. Danach musst du halt durchn Nacktscanner und extra Taschenkontrolle gibt’s auch noch, aber ansonsten: WELCOME :D

      LG, Bröselchen ^_^

      • Antworten Marina Dienstag, 29. Dezember 2015 um 20:11

        Waaaaas? Du traust mir nicht? ;)

  • Antworten Lilly Samstag, 26. Dezember 2015 um 18:56

    Hallo Daniela,

    coole Idee und ganz toller Beitag. Habe heute noch so gedacht, ich könnte mal wieder mein Bücherregal umsortieren :D Schlimm mit der Büchersucht. Was die alles für Symptome mit sich bringt! ;)

    Deine Liste ist klasse. Habe sie mir gleich mal gespeichert, minimal angepasst um noch den Punkt Reihen und Wunschzettel Bücher erfassen zu können. ♥ Mal sehen, ob es mir gelingt sie aktuell zu halten.

    Einen wunderschönen 2 Weihnachtsfeiertag wünsche ich dir und alles Liebe!
    Deine Lilly

    • Antworten Bröselchen Dienstag, 29. Dezember 2015 um 19:46

      Liebe Lilly,
      wie schön von dir zu lesen und vielen Dank für dein positives und nettes Feedback. Freut mich total, dass ich dich mit der Liste motiviert habe wenigstens anzufangen. Ich drück die Daumen, dass du die Muse hast es durchzuziehen.
      Und, hast du dein Bücherregal dann auch umsortiert? Die Feiertage bergen vielleicht etwas Zeit dafür :-).
      Ich wünsche dir einen guten Rutsch und sende liebe Grüße,
      LG, Bröselchen ^_^

  • Antworten Tine Samstag, 26. Dezember 2015 um 19:02

    Hey,
    schließe mich den anderen an: Bin sooo neidisch! ;D Vlt wird’s ja irgendwann mal was. In der Studentenbude bin ich schon froh meinen SUB da zu haben und unterzukriegen :D
    sooooo viele Regale, wow! *Herzchen in den Augen hab
    Bekommen wir bitte noch Bilder, wenn das Zimmer fertig ist? Gaaaanz viele? Büddeee! ;)
    lg. Tine =)

    • Antworten Bröselchen Dienstag, 29. Dezember 2015 um 19:49

      Liebe Tine,
      schön von dir zu lesen :-). Danke für dein tolles Feedback, die Herzchen sind absolut spürbar :D Kann mir vorstellen, dass der Platz in der Studentenbude natürlich recht begrenzt ist. Aber es kommen auch andere Zeiten und für ein riiiiiesen Regal drücke ich dir kräftig die Daumen!
      Die Bilder vom fertigen Bücherzimmer kommen auf jeden Fall, versprochen. Gaaaanz viele!
      LG, Bröselchen ^_^

  • Antworten Luise Samstag, 26. Dezember 2015 um 19:48

    Hallo Daniela,
    das sieht jetzt schon so schön aus bei dir :) Du musst uns unbedingt Bilder zeigen, wenn es wirklich richtig eingeräumt ist.
    So ein Bücherverzeichnis hatte ich vor Jahren schon mal angefangen und dann nicht mehr weitergeführt, weil ich zu viele Punkte drin hatte und der Aufwand so groß war. Aber jetzt hast du mich motiviert, es mir einer simpleren Form doch nochmal zu versuchen – mal sehen, wie lange ich diesmal durchhalte ;)

    Liebe Grüße
    Luise

    • Antworten Bröselchen Samstag, 26. Dezember 2015 um 20:42

      Liebe Luise,

      vielen Dank für dein liebes Feedback :).

      Es freut mich richtig, dass es dir gefällt und du sogar das Verzeichnis nochmal in Angriff nehmen möchtest. Ich verstehe dich hierbei richtig gut, denn auch ich hatte vor ein paar Monaten mit einer Liste begonnen, die über ISBN, Erscheinungstermin alle möglichen Punkte beinhaltete und irgendwann verliert man wirklich die Lust. Vor allem fragte ich mich dann auch, wann oder wie ich diese Infos überhaupt mal brauchen würde… wahrscheinlich nie. Deshalb wirklich total abgespeckt diese Version.

       

      Die Bilder vom fertigen Zimmer kommen auf jeden Fall, versprochen :-) !

      LG, Bröselchen 

  • Antworten Yvonne Santjohanser Sonntag, 27. Dezember 2015 um 8:34

    Hi Daniela,
    wow, das ist ja geil ein Bücherzimmer, man bin ich nun neidisch :D und das schaut ja schon richtig gut aus. Bin auch schon gespannt wie es fertig aussehen wird :) Ich würde auch gern so ein Zimmer haben, aber leider müsste ich da in Luft anbauen ^^… Wünsche dir heute einen schönen Sonntag..

    Liebe Grüße Yvonne

    • Antworten Bröselchen Dienstag, 29. Dezember 2015 um 19:40

      Liebe Yvonne,
      vielen Dank für dein begeistertes Feedback, da werde ich ja gleich ganz rot :3.
      Ach, irgendwann kann man ganz bestimmt in die Luft bauen und bis dahin sind vielleicht die tollen Schweberegale eine kleine Alternative? Gibt’s immer mal wieder bei Tchibo zu einem günstigen Preis. Wenn du bis dahin nicht warten magst, hilft auch amazon mit allen möglichen Anbietern.
      Die Bilder vom fertigen Bücherzimmer kommen auf alle Fälle, versprochen :-).

      Viele Grüße und einen guten Rutsch ins Jahr 2016
      Bröselchen ^_^

  • Antworten Tatze Sonntag, 27. Dezember 2015 um 21:53

    Hallo liebe Brösel :)

    ein eigenes Bücherzimmer ist natürlich ein Traum für jeden Buchfan. Ich hoffe, dass ich irgendwann auch mal eins habe^^ Zum archivieren benutze ich auch für meine Printexemplare Calibre. Da habe ich dann alles zusammen :) Aber deine Excel-Tabellen finde ich auch super!

    Liebe Grüße,
    Tati

    • Antworten Bröselchen Dienstag, 29. Dezember 2015 um 19:33

      Liebste Tatze,
      ich finde, JEDER Buchnerd sollte ein eigenes Bücherzimmer haben. Obwohl es jetzt noch nicht 100% fertig und eingeräumt ist, gibt es mir schon einen sehr tollen Wohlfühlfaktor und dient natürlich ebenso als Rückzugsort, wenn die Welt draußen mal BÄH ist. Das verstehen wohl nur Bücherjunkies unter sich ;-) Stimmt, bei Calibre kann man seine Bücher auch pflegen, daran habe ich gar nicht mehr gedacht. Ich dachte lediglich daran, dass man die Excel-Liste ja auch in andere Portale oder Datenbanken importieren kann, aber man wird sehen, wann ich das überhaupt mal mache, oder ob das einfach eine Liste für mich selber bleibt.
      Vielen Dank für dein liebes Feedback. Rutsch gut nei in 2016,
      LG, Bröselchen ^_^

  • Antworten Tine Freitag, 1. Januar 2016 um 14:53

    Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim entgültigen Sortieren. Es gibt für uns Buchverrückte ja kaum etwas Schöneres! :D
    Das Zimmer sieht übrigens toll aus und ich freue mich auf endgültige Fotos. :)

    Liebe Grüße und ein tolles 2016,
    Tine

  • Antworten Henrik Freitag, 1. Januar 2016 um 20:32

    Hi Brösel!

    Würd ja jetzt gern mal von Neid sprechen, bei den ganzen Büchern. Aber nööö. Ich klebe ja sowieso hinte jedem Buch (zu ende gelesen undso. HÖHÖ.) Deswegen bin ich ja immer da! :D

    Ich freu mich, dass du es dir schon so richtig gemütlich gemacht hast und jetzt zu den Luxusproblemen gelangst. Das wirste schon schaffen! Da bin ich mir hunderprozentig sicher.

    Freue mich schon auf viele tolle Bilder aus dem Zimmerchen. Ist das dann auch dein BB-Blog-Büro? BBBB. Das ist mal was! :D

    Ich habe für meine Wunschliste eine ähneliche Exel-Tabelle und generell für Rezensionsexemplare oder so eigene. Aber die Idee ist super und bringt anderen sicher etwas.

    Bin dann mal zu Ende mit meinem Latein (Kommentar).

    Bis bald.
    Henrik