Monatsgebrösel | Juni 2015


Gelesen

ewig-und-eins-adriana-popescu-piper-verlag-coverBigGame-DieJagdbeginnt-DanSmith-ChickenHouseVerlag-BuchcoverLiebemitzweiUnbekannten-AntoineLaurain-AtlantikVerlag-Buchcover Die-Quersumme-von-Liebe-Katrin-Zipse-Cover-Magellan-Verlag-CoverDieSeitenderWelt-Band1-KaiMeyer-Buchcover-FischerFJBVerlag

Girl on the TrainDu kennst sie nicht aber sie kennt dich von Paula HawkinsZeitsplitter-Band1-DieJägerin-CristinTerrill-BasteiLübbe-BojeVerlag-BuchcoverWenndudichtraust-KiraGembri-Buchcover-ArenaVerlagNachFeierabend-KathrinSpoerr-DumontVerlag-Buchcover

 (Mit Klick aufs Cover gelangt ihr zur Verlagsseite)

Begonnen

Liebeskinder-JanaFrey-ArenaVerlag-Buchcover

Servus liebe Mitbrösler,
die Zeit, die Zeit… wir haben schon wieder August und ich komme daher mit meinem Monatsgebrösel für Juni. Wir Franken sagen dazu auch: “Mou da wurscht sa!” Eine konforme Übersetzung wäre ungefähr: Ist nicht so schlimm, ist nichts Tragisches passiert, brauchst nicht drüber nachdenken ;-). Dafür konnte ich in diesem Monat viel Lesezeit für mich verbuchen, habe knapp 10 Bücher gelesen, die durch die Bank fast alle großartig waren. Als kleines Trostpflaster, habe ich euch ganz unten meine Lesehighlights aus dem ersten Halbjahr 2015 zusammengestellt. Was waren eure bisher untoppbaren Bücher in diesem Jahr??!
Damit ihr am Bildschirm nicht von Buchcovern erschlagen werdet (ja ich weiß, es gibt Schlimmeres ;-) ), habe ich sie ein bisschen kleiner gemacht und finde es selbst etwas angenehmer fürs Auge. Was meint ihr? Weiterhin gab es natürlich bereits im Juli schon Rezensionen zu Büchern, die ich auch heute schon unten verlinke. Viel Spaß beim Stöbern!

Rezensiert

5 Brösel | Mein Herz und andere schwarze Löcher – Jasmine Warga
5 Brösel | Girl on the Train – Paula Hawkins
5 Brösel | Das Institut der letzten Wünsche – Antonia Michaelis
5 Brösel | Die Quersumme von Liebe – Katrin Zipse
3 Brösel | Heart. Beat. Love. – James Patterson & Emily Raymond

Rezension ausstehend

5 Brösel | Liebe mit zwei Unbekannten – Antoine Laurain
5 Brösel | Zeitsplitter, Die Jägerin – Cristin Terrill
2 Brösel | Nach Feierabend – Kathrin Spoerr

Vom Monatsgebrösel Mai 2015:
4 Brösel | Panthertage – Sarah Elise Bischof

Vom Monatsgebrösel März 2015:
5 Brösel | Kirschen im Schnee – Kat Yeh
3 Brösel | Erst wirst du verrückt und dann ein Schmetterling – Sjoerd Kuyper

Wird nicht rezensiert

4 Brösel | Ewig und eins – Adriana Popescu
Eine wunderbare Badetaschenlektüre über Freundschaft, Liebe und um mit alten Zeiten abzurechnen. Ich wurde einige Stunden gut unterhalten, bin erstaunt, wie Adriana Popescu in 320 Seiten eine Geschichte erzählen kann, die sich hauptsächlich an einem Abend bzw. in einer Nacht abspielt – ohne dass es langweilig wird. Teilweise war mir Hauptperson Ella dann doch etwas zu wehleidig und alles in allem schwang mir zu viel Melancholie mit. Yvo von Lecture of Life trifft mit ihrer Rezension zu “Ewig und eins” meine Meinung recht gut.

5 Brösel | Big Game, die Jagd beginnt – Dan Smith
Welch amüsante Idee, dass der amerikanische Präsident im Wald abgesetzt wird. Ein abenteuerliches und humorvolles Buch einer “Männer”-Freundschaft, die letztendlich auch ans Herz ging. Den Kinofilm musste ich mir dann unbedingt ansehen und war etwas enttäuscht, dass, obwohl das Buch eine Auskopplung des Films (und nicht andersrum) ist, doch so viel verändert wurde. Die clevere Idee beim großen Finale fand ich klasse!!

3 Brösel | Die Seiten der Welt – Kai Meyer
Fantasy und ich? Das is so ‘ne 50/50-Chance. Vor der Bloggerei habe ich sogar hauptsächlich dieses Genre gelesen, aber immer öfter fällt mir auf, dass bei mir nach “Der Herr der Ringe”, “Harry Potter” und “Twilight” (alle drei sehr erfolgreiche Reihen) nicht mehr groß was kommen will. Das Interesse hat sich scheinbar einfach verändert. 
Die Idee von Libropolis finde ich toll und schon am Anfang hatte ich das Gefühl, in einer nach Buchseiten duftenden Bibliothek zu sein. Da es mein erstes Buch von Kai Meyer war, war ich erstaunt, welchen Verschleiß er mit seinen Charakteren an den Tag legt und auch das fand ich nicht zwangsläufig schlecht, eher mal ungewöhnlich und anders. Letztendlich war mir dann alles zu viel Story und mein Kopf hat irgendwann abgeschalten – wer ist jetzt wer und warum und wer steckt mit wem unter einer Decke?! Es konnte mich leider nicht so einnehmen, dass ich mit Band 2 “Nachtland” wissen muss wie es weitergeht. Schade.

5 Brösel | Wenn du dich traust – Kira Gembri
Vielleicht kennen einige das Buch schon, seit es damals nur im eBook erschien? Lea ist eine absolut liebenswürdige Protagonistin und hat nur ein Problem – sie muss alles zählen und kontrollieren: Schritte, Blätter des Gummibaums und ist der Herd aus?! Sie meistert ihren Alltag mit Hilfe von Listen und Zahlen. Dann lernt sie Jay kennen, der gern mal mit Drogen dealt und auch sonst ein chaotischer Teenager ist. Aus der Not heraus gründen die beiden eine WG, was doch eigentlich nur schiefgehen kann?! Unkitschig, aufregend, anders, liebens- und LESENSWERT!!! Außerdem liebe ich das Cover, die Farben sind richtig toll.

Veröffentlichte Beiträge im Juni

Und sonst?

Meine 10 Lesehighlights des 1. Halbjahres 2015
(Mit Klick aufs Cover gelangt ihr zur Verlagsseite,
hier auf dem Blog findet ihr ggfs. schon Rezensionen dazu)

Gute Geister von Kathryn StockettEleanor-&-Park-RainbowRowell-Cover-HanserVerlagSternschnuppenstunden_Cover_RachelMcIntyre_MagellanVerlagDie Falle von Melanie RaabeSteelheart_BrandonSanderson_Heynefliegt.jpg

Mein-Herz-und-andere-schwarze-Löcher-Jasmine-Warga-Cover-Fischer-Sauerländer-VerlagLiebemitzweiUnbekannten-AntoineLaurain-AtlantikVerlag-BuchcoverDie-Quersumme-von-Liebe-Katrin-Zipse-Cover-Magellan-Verlag-CoverWenndudichtraust-KiraGembri-Buchcover-ArenaVerlagGirl on the TrainDu kennst sie nicht aber sie kennt dich von Paula Hawkins

Weitere literarische Highlights des ersten Halbjahres entdeckt bei diesen Blogs:
Lecture of Life – Bücher und mehr… | primeballerina’s books | Büchernische

 

Danke für eure geschätzte Aufmerksamkeit,

euer Bröselchen ^_^

Früherer Beitrag Nächster Beitrag

Dein Kommentar:

9 Kommentare

  • Antworten Emma Donnerstag, 6. August 2015 um 21:43

    Hey,
    auf den Roman “Wenn du dich traust” bin ich durch eine Blogtour aufmerksam geworden. Das Buch ist sofort auf meine Wunschliste gewandert und ich freue mich wirklich, wenn der Roman in meinem Regal steht.
    Ich bewunder dich wirklich, dass du alte Monatsrückblicke nachholst. Mich würde da echt die Motivation verlassen. 10 Bücher in einem Monat… Das klingt wirklich gut :-)
    viele Grüße
    Emma

    • Antworten Bröselchen Samstag, 8. August 2015 um 9:53

      Liebe Emma,
      es freut mich, immer wieder mal von dir zu lesen. “Wenn du dich traust” hat mich wirklich sehr begeistert und optisch macht es sich ebenso im Regal gut :).
      Freut mich, dass es positiv auffällt, dass ich meine Monatsrückblicke nachhole, vielen Dank für dein Kompliment. Finde es auch für mich selbst wichtig und interessant einen Überblick zu haben, was da in den letzten Monaten im Blog so auflief. 10 Bücher sind zwar auch die Ausnahme, aber wenn man schon mal einen Leseflow hat, sollte man den nutzen, gell?! :-)

      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende mit viel Lesezeit,
      Bröselchen ^_^

  • Antworten Fraencis Daencis Freitag, 7. August 2015 um 13:11

    Hallo :)

    “Gute Geister” und “Eleanor und Park” habe ich ebenfalls gelesen und fand beide sehr gut! Von den anderen Halbjahreshighlights steht noch das ein oder andere Buch auf meiner Wunschliste, zum Beispiel “Mein Herz und andere schwarze Löcher”.

    Ich habe im Juli leider nicht sehr viel gelesen und ich hoffe, dass sich das diesen Monat ändert. Hier liegen nämlich viele tolle Bücher herum, die von mir gelesen werden möchten :)

    Liebe Grüße,
    Fraencis

    • Antworten Bröselchen Samstag, 8. August 2015 um 9:58

      Liebe Fraencis,
      lies ganz bald Mein Herz und andere schwarze Löcher – unbedingt! :-) :-) Bin riesig gespannt wie es dir gefällt.
      Mangelnde Lesezeit ist mir natürlich auch ein Begriff, aber andere Zeiten kommen bestimmt wieder.
      Ich drücke dir die Daumen für tolle Lesestunden und hoffe, das du hauptsächlich gute Geschichten in die Finger bekommst.
      LG, Bröselchen ^_^

  • Antworten Binzi Freitag, 7. August 2015 um 13:52

    “Wenn du dich traust” habe ich von meiner Mum zum Zeugnis bekommen, ich bin schon wahnsinnig gespannt drauf! :)

    • Antworten Bröselchen Samstag, 8. August 2015 um 9:54

      Und ich bin gespannt, ob es dir genauso gut gefällt wie mir. Lass es mich wissen! Wünsche dir tolle Lesestunden damit :-)

  • Antworten Marina Samstag, 8. August 2015 um 12:31

    Wenn ich mich richtig erinnere, hatte ich “Zeitsplitter” eine Weile mal auf meinem Wunschzettel, weil – die Protagonistin auch Marina heißt. Bester Grund ever, um ein Buch zu lesen …

    Und ich muss mir jetzt endlich mal Eleanor & Park kaufen/ausleihen, sonst platz ich noch.

  • Antworten Marie Samstag, 8. August 2015 um 13:16

    Huhu :)

    Das sind ja viele tolle Bücher! Richtig gespannt bin ich schon auf deine Rezi zu “Zeitsplitter” – den Roman fand ich nämlich ganz toll!
    Auf meinem Blog ging in der letzten Woche die Summer Bucket List (http://book-camp.net/blog//summer-bucket-list-4-to-dos-fr-schreibbegeisterte-in-diesem-sommer) online und weil ich deinen Blog in letzter Zeit gelesen habe, habe ich dich einfach mal getaggt! Vielleicht hast du ja auch Lust mitzumachen ;)

    Ganz sonnige Grüße,
    Marie
    book-camp.net

  • Antworten Sandra Pusteblume Dienstag, 11. August 2015 um 18:49

    Na serwas, da hat es aber ordentlich Brösel gehagelt! Und zwar nicht selten 5! Ich freu mich sehr dass du so viel Glück und Spaß mit deinen Büchern hattest. Auch ich hab im Juli mehr gelesen als sonst und war auch zufriedener. :)
    Bei Steelheart überleg ich noch, ob das was für mich wäre (weiß grad gar nicht worum es da überhaupt geht …). Eigentlich würd es mich nicht ansprechen, aber es wird sooo gelobt! Da werd ich oft schwach ;)
    Eleanor & Park hat mir ebenfalls total gut gefallen – überraschend gut sogar. Jetzt lese ich grad Fangirl und ich würde sogar behaupten, das gefällt mir noch besser – 5 Sterne eventuell!? Dann muss ich mir ja Landline von Rainbow Rowell auch unbedingt noch angucken … :)

    Alles Liebe,
    Pusteblümsche